Umgezogen

Hallo liebe Freunde von WeAreFFM,

wie ihr sicher in der letzten Zeit bemerkt habt, war es sehr ruhig um WeAreFrankfurt/WeAreFFM. Ralph Lange hat im neuen Jahr sogar als erster Kurator 2013 gleich weiter und einen super Job gemacht.

Leider muss ich mich bei euch entschuldigen. Ich habe das Projekt WeAreFFM vernachlässigt und kaum Werbung für neue Kuratoren gemacht. Über die Weihnachtszeit habe ich dann auch die Daten auf einen eigenen Server gezogen, weg von wordpress.com, weil ich damit mehr Handlungsspielraum und Möglichkeiten gesehen habe. Leider jedoch verlief nicht alles so, wie ich mir das vorgestellt hatte, zeitlich und auch technisch. Erst jetzt habe ich bemerkt, dass das Bewerbungsformular auf der neuen Seite kaputt war oder auch andere Links nicht richtig funktionieren. Aber es wird besser werden.

Wir sind umgezogen – ab sofort sind weitere Blogposts und Websiteänderungen auf www.wearefrankfurt.com zu finden. Und ich bin weiter auf der Suche nach neuen Kuratoren/Kuratorinnen, die sich gerne weiter mit WeAreFFM präsentieren möchten.

Vielen Dank bisher und bis bald,

Euer Alex (zukünftige Beiträge dann auf den neuen Seiten)

Comments Off

Filed under We are FFM

Updates und frohe Weihnachtszeit

Hallo zusammen,

für diese und nächste Woche haben wir niemanden finden können, der/die über die Feiertage das Ruder übernimmt bei “We Are FFM” (We Are Frankfurt). Deshalb nehmen wir auch dies zum Anlass um über die Weihnachtsfeiertage bis zum Jahresanfang einige Updates und Änderungen an der Homepage durchzuführen, es gibt da so einige Ideen – lasst euch überraschen.

Vielen Dank für die bisherigen KuratorInnen – und für die kommenden, natürlich kann auch weiter online beworben werden. :)

Ich wünsche euch allen eine frohe Weihnachtszeit und schöne Festtage.

Bis bald, viele Grüße,
Euer Alex :)

Comments Off

Filed under We are FFM

Woche 18: Kurator José @sancho_p

sancho_pDer Kurator für diese Woche kommt ausnahmsweise nicht aus Frankfurt. Geboren und aufgewachsen in Buenos Aires, kam ich schon 1984 hierher, zunächst um zu studieren (Physik, Elektrotechnik), dann zum Arbeiten und Leben.
Während des Studiums habe ich als Taxifahrer gejobbt, wodurch ich tiefe Einblicke in die Stadt und ihre Leute gewinnen durfte. Schon immer kulturinteressiert, eine Zeitlang intensiv bei Qype die unterschiedlichen Locations in Frankfurt und anderswo beschrieben und bewertet, arbeite ich als IT-Fachmann für ein großes Beratungsunternehmen, vorwiegend bei Banken.
Insofern bin ich ein echter Frankfurter und werde über alle Themen twittern, die mich zur Stadt, ihre Kultur und Politik bewegen.
Auf Twitter bin ich als @Sancho_P unterwegs. Apropos unterwegs: ich bin Marathonläufer, meine Timeline ist daher etwas einseitig sportlastig. Das werde ich als Kurator aber nicht sein, versprochen!

Comments Off

Filed under Curators

Guuude Frankfurt

http://j17680.servers.jiffybox.net/bilder/leser.jpg

Hello, I am Jonas, and I’ll be your WeAreFFM curator for the week.

Frankfurt has been always been my Big City. Born in Bad Soden, grew up in the Taunus mountains, studied in Darmstadt, all the while visiting, shopping and working in Frankfurt. Four years ago, I finally started living here – now in Bockenheim. And I still like how in this city, I can pass through three or four different worlds in a five minute walk.

My desk is in the Bahnhofsviertel. I work as a graphic designer for two companies from Saarbrücken and Darmstadt, respectively. That’s why I wanna to do something visual for WeAreFFM: I’ll keep my eyes open for the icons and symbols I see on my way through town.

Hallo, ich bin Jonas, und ich werde diese Woche Ihr WeAreFFM-Kurator sein.

Frankfurt war mein ganzes Leben die Große Stadt. Ich bin in Bad Soden geboren, im Taunus groß geworden, in Darmstadt Student gewesen, aber die ganze Zeit zum Einkaufen, Arbeiten, Konzerte hören, Bilder sehen, Spazierengehen, Sport undundund in Frankfurt. Vor vier Jahren bin ich dann zum Wohnen hergekommen – mittlerweile in Bockenheim. Und immer noch mag ich, dass ich in Frankfurt in fünf Minuten durch drei oder vier unterschiedliche Welten komme.

Mein Schreibtisch steht im Bahnhofsviertel. Ich arbeite als Grafikdesigner für zwei Firmen aus Saarbrücken und Darmstadt. Deshalb möchte ich bei WeAreFFM etwas visuelles ausprobieren: Ich werde auf dem Weg durch die Stadt nach Icons und Symbolen suchen.

Comments Off

Filed under We are FFM

Hello Frankfurt!

Self portrait, 2/2

My name is Andreas Schepers (@AndreasSchepers). I have the pleasure and the honour to take over from Bülent.

I am a communications guy at an international organisation based in Darmstadt, so I commute between Frankfurt and Darmstadt.

I’ve been living in Frankfurt-Sachsenhausen now for about 2 years. Before I moved here, I lived in Brussels, Essen, Saarbrücken, Paris and Darmstadt. To me the city still offers a lot of surprises. Actually, I learn new things about about the city every day. To share my view of Frankfurt dring on week with you all is an exciting idea.

I am looking forward to hear from you!

1 Comment

Filed under We are FFM

Greetings Frankfurt!

My name is Bülent, and I love Frankfurt. This is a beautiful city with amazing architecture, world-class museums, excellent nightlife, and — lest we forget — a sparkling ribbon of water running smack bang through the middle of it. You could almost say that it’s like living in London, the place I’m from originally, but that would only be true if London were cleaner, safer, cheaper, and had a transport infrastructure that actually worked.

I’ve been living here for six months, and if the winds of good fortune continue to prevail, I’d like to stay here for a good while longer. I’m based in the Sachsenhausen area, south of the river, and I’ve been making good use of a) the museum district and b) the traditional Apfelwein taverns, but not c) doing them together. Being drunk in a museum is not as fun as it sounds.

You’ll frequently find me hanging around the Deutsches Filmmuseum (watching a classic Hollywood movie or three) or cycling along the River Main on my Brompton folding bike. I’m also taking intensive German language lessons at the Goethe Institut, three evenings a week, but I’m not confident enough to write in German just yet, so please indulge my publishing tweets in English for the coming week.

Currently I work as a Freelance Consultant in Digital Media for an international organisation based in Darmstadt. I’m also growing a moustache for Movember, the men’s health charity. If the feeling moves you, you can sponsor me here, and in return I will send you a signed, glossy, 6×4 black and white photo. Trust me ladies, it’ll look great on your mantelpiece.

Comments Off

Filed under We are FFM

@mons7 is taking over!!!!

Hi folks,

This is @mons7 taking over the accout for a whole week! And am looking forward to! (Hope you do so, too! ;) )

Who the hell is @mons7?

Well, … living in Eschersheim, working at FH FFM which is Frankfurt University of Applied Sciences. And living together with her dog (NO, no catcontent this week for you! ;) )… being almost 40.

Eschersheim is FFM, too?

For sure! You don’t believe me? Just have a look into Wikipedia. My personal highlights around? Definitely Batschkapp and Elfer Music Club, but Drosselbart is not too bad either.

FH FFM – What is she doing there?

Responsible for Social and eLearning. Part of that very team. You can imagine which of them I am in real life? First one of you finding out and twittering getting a coffee for free. At awake, next to FH FFM.

A dog within the city

Yeah! I love my dog. And I am conviced it is possible to live with one within the city. There are great places to go… like Alter Flughafen Bonames (Tower Café) or BuGA. Will tell you more about all kinds of “Gassi-Adventures” soon.

CU on (in? at?)  Twitter!

Comments Off

Filed under Curators